Webdesigner oder Online Baukasten

Im heutigen Zeitaltalter des Internets ist es (auf den ersten Blick) keine große Kunst, eine eigene Homepage, selbst zu gestalten. Das Internet ist fast schon überschwemmt von zahlreichen online Baukasten Anbietern, welche alle, mehr oder weniger, das selbe Versprechen. Eine professionelle Homepage, ohne viel Aufwand und ohne große Programmierkenntnisse, selbst zu gestalten.
„Sei jetzt online erfolgreich und erstelle eine Website mit Jimdo: Einfach, schnell, mit professionellem Design und ohne Programmierkenntnisse.“ – Jimdo

In diesem Artikel möchte ich auf den Wahrheitswert dieser Aussage(n) eingehen und die Vor- und Nachteile eines online Baukastens erläutern. Ist es heutzutage wirklich möglich, eine professionelle Homepage, ohne Programmierkenntnisse, zu gestalten?

Was ist ein Homepage Baukasten überhaupt?


Ein Homepage Baukasten, wie er von vielen Anbietern angeboten wird, funktioniert folgendermaßen:
Der Webseitenbetreiber kann ohne Programmierkenntnisse seine eigene Homepage in wenigen Schritten erstellen und pflegen. Je nach Anbieter können Sie vorgegebene Designvorlagen auswählen und diese nach Ihren Wünschen (im begrenzten Maße) anpassen. Das gängigste System, ist das sogenannte Drag & Drop System, hierbei muss man lediglich die gewünschten Elemente, wie Bilder, Texte, Buttons, etc. auf die richtige Position ziehen.

Vorteile eines Online Baukastens


Den wohl größten Vorteil stellt ein Preisersparnis gegenüber einer professionellen Agentur dar. Zudem ermöglicht die im weitergehenden Sinne vorgegebene Struktur, auch weniger kreativen Zeitgenossen, online durchzustarten.
Grundlegende technische Kenntnisse reichen oftmals schon aus, um eine Homepage zu erstellen und zu pflegen.
Das klingt doch auf den ersten Blick vielversprechend, finden Sie nicht?

Nachteile eines online Baukasten


Auch, wenn die Erstellung einer Website mithilfe eines online Baukastens, auf den ersten Blick vielversprechend klingt, bringt dieses Vorgehen auch einige Nachtteile mit sich.
Sparen Sie Zeit und Geld! Mit diesem Slogan werben viele Baukasten Anbieter. Jedoch ist dieser Aspekt kritisch zu betrachten. Die richtige Platzierung der Elemente auf der Homepage, sowie das Erstellen von professionellen Texten, Bildern und Überschriften, setzt viel Zeit und Kreativität voraus und manchmal ist Zeit bekanntlich Geld.
Zudem werben viele Baukasten Anbieter mit der Professionalität Ihrer Webseiten. Hierbei liegt der Aspekt der Professionalität allerdings „nur“ auf dem äußeren Erscheinungsbild der Website und nicht auf der Konzeption der Inhalte, der Optimierung der Reichweite sowie einer profitbringenden Produktplatzierung und Sicherheit einer Website. Als professionelle Agentur, sehen wir eine Website nur dann als professionell an, sobald alle diese Elemente zusammenspielen. Jedoch sind diese Aspekte ohne Programmierkenntnisse gepaart mit dem Wirtschaftspsychologischem Know-how, für einen Laien nicht umsetzbar und extrem zeitaufwendig.
Haben Sie Ihre Website bereits über einem Baukasten Dienstleister erstellt und möchten aus unterschiedlichen Gründen zu einem anderen Webhosting Anbieter umziehen, kann das sehr problematisch werden, da die Website nahezu nie transferiert werden kann. In der Regel muss die Website von Grund auf neu programmiert werden. Dafür benötigen Sie dann einen erfahrenen Webdesigner.
Der wohl größte Nachteil ist jedoch die eingeschränkte Auswahl von Funktionen. Benötigen Sie eine etwas anspruchsvollere Website, welche beispielsweise eine Datenbank mit einbezieht, einen Online-Shop oder einen Newsletter, beinhaltet, stoßen die Baukasten Anbieter meist an Ihre Grenzen.

Fazit

Auch, wenn ein Online Baukasten mehr Nachteile als Vorteile mit sich bringt, müssen wir uns als Webconsulting Agentur ehrlicherweise eingestehen, dass es für einen gewissen Kundenstamm (Privatpersonen, Vereine), hinsichtlich der Kosten, einen Mehrwert bietet auf einen Baukasten Anbieter zurückzugreifen. Zukünftige online Durch-Starter, welche Wert auf individuellen Funktionen, Einzigartigkeit und Sicherheit legen, sollten sich an eine professionelle Agentur wenden.