Wie viel kostet eine Website?

Was kostet ein Haus?


Sie sehen, es ist sehr schwer eine pauschale Antwort auf diese Fragen zu geben. Ähnlich wie bei einem Haus setzt sich der Preis aus vielen Faktoren und nicht zuletzt aus Ihrer Vorstellung zusammen.

Planen Sie ein Haus zu bauen, welches solide gebaut ist und Ihre Nachbarn vor Neid erstarren lassen soll, werden Sie einen anderen Preis bezahlen müssen, als für ein Heim, welches Ihnen lediglich ein Dach über dem Kopf bietet und uneingeladene Gartenbewohner fernhält.
Beauftragen Sie ein seriöses Bauunternehmen, welches sich mit Referenzen und Erfahrung sowie Beratung auszeichnet, haben Sie gute Chancen, dass auch noch Ihre Enkelkinder das Haus bewohnen können.


Entscheiden Sie sich jedoch für ein weniger kompetentes und günstiges Unternehmen kann es womöglich passieren, dass sich schon nach wenigen Jahre erste Mängel bekannt machen und sich durch unzählige Reparaturen und Nachbesserungen, Ihr so günstiges Heim, zu einem Geldverbrennenden Berliner Flughafen entpuppt.


Sehr ähnlich ist es auch bei einer Homepage. Benötigen Sie viele Funktionen und wollen sich von langweiligen Standards und Ihrer Konkurrenz abheben, ist es oft sinnvoll ein größeres Budget in die Hand zu nehmen und einen professionellen Webdesigner aufzusuchen.


Zudem sollten Sie auch bedenken, dass eine Website von einem außergewöhnlich günstigen Anbieter, auch wenn das erstmal sehr verlocken klingt, fernzuhalten. Hinter dem User Interface, besteht eine Website aus Code, welcher für den Betrachter und Kunden meistens nicht lesbar ist. Ein Haus kann mit billigen Materialien und schlechter Verarbeitung gebaut worden sein, auch wenn es nach außen hin einen „soliden“ Eindruck macht. Bei einer Website ist, dass sehr ähnlich. Auch wenn Sie vom optischen überzeugt sind, kann der Code dahinter, welcher für Datensicherheit, SEO Optimierung und die Funktionalität gewährleistet, ein fürchterliches Chaos darstellen und im schlimmsten fall müssen Sie nach nur wenigen Jahren das Projekt Website, nochmal in Angriff nehmen.


Würden Sie Ihren Kunden in Ihr Büro einladen, wenn der Schimmel an den Wänden prangert und die Türen aus den Angeln fallen? Wohl eher nicht. Im digitalen Zeitalter ist oftmals die Website der erste Kontakt zu einem Kunden. Wollen Sie ihn durch eine übersichtliche und funktionale Homepage beeindrucken und ihn langfristig an Ihr Unternehmen binden, rentiert es sich eine professionelle Agentur aufzusuchen. Und Ihren Online Erfolg zu sichern.


Zusammengefasst ist es oftmals sinnvoller an manchen Dingen nicht zu sparen und dafür eine ausgezeichnete Qualität zu erhalten. Wir von Thielu Webconsulting garantieren unseren Kunden ein optimales Ergebnis und fertigen unseren Kunden individuelle Web-Lösungen an, wobei wir darauf achten den Preis relativ gering zu halten und Ihnen keine, für Sie irrelevanten Funktionen, anzudrehen.


Die Preise für eine Website variieren von 500€ - 10.000€ und setzten sich, wie bereits erwähnt, nach den benötigten Funktionen zusammen. Eine Website für eine Privatperson ohne viele Funktionen, kann preislich nicht mit einer aufwendigen Firmenseite mit Datenbankanbindung, Newsletter Möglichkeit und vielen Unterseiten verglichen werden.
Gerne beraten wir Sie und erstellen Ihnen ein unverbindliches Preisangebot. Dabei schätzen wir einen, für Sie individuellen Festpreis, welcher sich im Laufe der Auftragsabwicklung auch nicht erhöht und keine versteckten Kosten beinhaltet.